Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

ZULETZT AKTUALISIERT AM: 18. JULI 2018

Bei ThousandEyes, Inc. ("ThousandEyes" oder "uns“ oder "wir“), respektieren wir die Datenschutzrechte der Besucher unserer Website und sind uns bewusst, wie wichtig der Schutz der Daten ist, die wir von Ihnen erfassen. Mit unserer Datenschutzerklärung möchten wir Ihnen verständlich machen, wie wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns anvertrauen, erfassen und verwenden. Sie beschreibt außerdem Ihre Optionen hinsichtlich der Verwendung, des Zugriffs und der Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten. Diese Datenschutzerklärung gilt für unsere Website www.thousandeyes.com und die damit verbundenen Subdomains (zusammenfassend als "Website“ bezeichnet).

Durch die Nutzung oder den Zugriff auf die Website akzeptieren Sie die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Verfahren.

Benutzer der ThousandEyes Software-as-a-Service-Plattform müssen sich für die Datenschutzerklärung zur ThousandEyes-Plattform auf den folgenden Link beziehen: ThousandEyes Platform Privacy Statement. (Datenschutzerklärung der ThousandEyes-Plattform)

Wenn Sie Fragen oder Beschwerden bezüglich unserer Datenschutzrichtlinien oder -verfahren haben, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@thousandeyes.com oder schreiben Sie uns an die folgende Adresse:

Privacy Matters, ThousandEyes
201 Mission Street, Suite 1700
San Francisco, CA, USA

Wenn Sie mit unserer Antwort nicht zufrieden sind oder wenn Sie ein ungelöstes Datenschutzproblem haben, das wir nicht zufriedenstellend lösen konnten, wenden Sie sich bitte an unseren in den USA ansässigen unabhängigen Dienstleister zur Schlichtung von Streitigkeiten (kostenfrei) unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request.

ThousandEyes beteiligt sich am EU-U.S. Privacy Shield Framework und Swiss-U.S. Privacy Shield Framework (EU-US-Datenschutzschild und Schweiz-US-Datenschutzschild) und hat seine Einhaltung dieses Regelwerks zertifiziert. ThousandEyes verpflichtet sich, alle personenbezogenen Daten, die aus den Mitgliedsländern der Europäischen Union (EU) bzw. der Schweiz in Anlehnung an die jeweiligen Datenschutzschilde empfangen werden, den im Rahmenwerk geltenden Grundsätzen zu unterziehen. Um mehr über die Privacy Shield Frameworks zu erfahren und um sich unsere Zertifizierung anzusehen, besuchen Sie die Privacy Shield List des US-Handelsministeriums.

ThousandEyes ist für die Behandlung der personenbezogenen Daten verantwortlich, die es im Rahmen der einzelnen Privacy Shield Frameworks erhält und anschließend an eine Dritte Partei weiterleitet, die in seinem Namen als Vertreter fungiert. ThousandEyes hält sich an die Privacy Shield-Grundsätze für alle weiteren Übermittlungen personenbezogener Daten aus der EU und der Schweiz, einschließlich der Haftungsbestimmungen für die Weiterleitung.

In Bezug auf personenbezogene Daten, die gemäß den Privacy Shield Frameworks empfangen oder übertragen werden, unterliegt ThousandEyes den gesetzlichen Bestimmungen der U.S. Federal Trade Commission. In bestimmten Situationen kann ThousandEyes verpflichtet sein, personenbezogene Daten als Reaktion auf rechtmäßige Anfragen von Behörden offenzulegen, einschließlich der Erfüllung nationaler Sicherheits- oder Strafverfolgungsanforderungen.

Wenn Sie ein ungelöstes Datenschutz- oder Datenverwendungsproblem haben, das wir nicht zufriedenstellend gelöst haben, wenden Sie sich bitte an unseren in den USA ansässigen unabhängigen Dienstleister zur Schlichtung von Streitigkeiten (kostenfrei) unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request.

Unter bestimmten Bedingungen, die auf der Privacy Shield-Website unter https://www.privacyshield.gov ausführlicher beschrieben werden, können Sie ein bindendes Schiedsverfahren einleiten, wenn andere Schlichtungsverfahren ausgeschöpft sind.

1. Welche Informationen wir erfassen und wie wir diese verwenden

Im Allgemeinen können Sie unsere Website nutzen, ohne uns personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen. Es kann jedoch Fälle geben, in denen Sie uns bestimmte personenbezogene Daten zur Verfügung stellen müssen, um vollen Zugriff auf bestimmte Funktionen der Website zu erhalten oder uns bei der Bereitstellung eines besseren Kundenservice zu unterstützen. In solchen Fällen können wir die folgenden Arten von Informationen erfassen:

  • Registrierungsinformationen - Wenn Sie sich bei ThousandEyes registrieren, geben Sie bestimmte personenbezogene Daten, wie z. B. Vorname, Nachname und Ihre E-Mail-Adresse, an uns weiter. Wir können diese Informationen verwenden, um Sie über Benachrichtigungen bezüglich der Website oder neuer Produkte und Dienstleistungen, die wir bereitstellen, zu informieren.
  • Protokolldateien - Wenn Sie auf die Website zugreifen, werden von unseren Servern automatisch Informationen erfasst, die Ihr Browser beim Besuch einer Website sendet. Diese Protokolldateien können Informationen wie Ihre Internet-Protokoll-Adresse, den Browsertyp, den Internetdienstanbieter (ISP), Verweis-/Ausgangsseiten, das Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel und Clickstream-Daten enthalten. Wir verwenden diese Informationen, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, die Bewegungen der Benutzer auf der Website zu verfolgen und demografische Informationen über unsere Benutzerbasis als Ganzes zu sammeln.
  • Cookies und Tracking-Technologien - Technologien wie: Cookies, Beacons, Tags und Skripte werden von ThousandEyes, Inc. und unseren Marketingpartnern, Analytikern sowie Anbietern von Chat-Funktionen verwendet. Diese Technologien werden verwendet, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, die Bewegungen der Benutzer auf der Website zu verfolgen und demographische Informationen über unsere Benutzerbasis als Ganzes zu erfassen. Wir können Berichte über die Nutzung dieser Technologien durch diese Unternehmen sowohl einzeln als auch in zusammengefasster Form erhalten. Wir verwenden Cookies, um den Namen und die Kontaktinformationen der Benutzer zu speichern, so dass Sie diese nicht jedes Mal ausfüllen müssen, wenn Sie uns kontaktieren. Der Benutzer kann die Verwendung von Cookies auf der jeweiligen Browserebene steuern. Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie unsere Website weiterhin nutzen, aber Ihre Möglichkeiten, einige Funktionen oder Bereiche unserer Website zu nutzen, können eingeschränkt sein.
  • Lokale Speicherung - Wir verwenden lokale Speicherung (LS) wie HTML5, um Ihren Namen und Ihre Kontaktinformationen zu speichern. Dritte, mit denen wir zusammenarbeiten, um bestimmte Funktionen auf unserer Website bereitzustellen oder Werbung auf der Grundlage Ihrer Webbrowseraktivitäten anzuzeigen, verwenden LS wie HTML 5, um Informationen zu erfassen und zu speichern. Verschiedene Browser stellen möglicherweise eigene Management-Tools zum Entfernen von HTML5 LS zur Verfügung.
  • Lokale freigegebene Objekte - Wir verwenden lokale freigegebene Objekte, wie z. B. Flash-Cookies, um Inhaltsinformationen und Einstellungen zu speichern. Um Flash-Cookies zu verwalten, klicken Sie bitte hier.
  • Verhaltensbasierte Werbung - Wir arbeiten mit einem Drittanbieter zusammen, um unsere Werbung auf anderen Websites zu verwalten. Der Drittanbieter verwendet möglicherweise Technologien wie Cookies, um Informationen über Ihre Aktivitäten auf dieser Website und anderen Websites zu sammeln, um Ihnen Werbung auf der Grundlage Ihrer Browseraktivitäten und Interessen anzuzeigen. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Informationen zum Zwecke der Schaltung Ihrer interessenbezogenen Anzeigen verwendet werden, können Sie sich davon abmelden, indem Sie hier klicken (wenn Sie sich in der Europäischen Union befinden, klicken Sie bitte hier). Bitte beachten Sie, dass dies nicht bedeutet, dass Ihnen dadurch keine Werbeeinblendungen mehr angezeigt werden. Es wird Ihnen weiterhin generische Werbung angezeigt.
  • Widgets - Unsere Website enthält bestimmte Social-Media-Funktionen, wie z. B. den Facebook-Button "gefällt mir“. Diese Funktionen können Ihre IP-Adresse, die Seite, die Sie auf unserer Website besuchen, erfassen und ein Cookie setzen, damit die Funktion ordnungsgemäß ausgeführt werden kann. Funktionen und Widgets für soziale Medien werden entweder von einem Drittanbieter oder direkt auf unserer Website gehostet. Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen und Widgets unterliegen der Datenschutzerklärung des Drittanbieters.
  • Bestellinformationen - Wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung von uns kaufen, erfragen wir bestimmte persönliche Daten von Ihnen auf unserem Bestellformular. Sie müssen Kontaktinformationen (wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse) und Zahlungsinformationen (wie Ihre Kreditkartennummer und das Ablaufdatum der Karte) angeben. Wir verwenden diese Informationen für Abrechnungszwecke und zur Erfüllung Ihrer Bestellungen. Wenn wir Probleme bei der Bearbeitung einer Bestellung haben, werden wir diese Informationen verwenden, um Sie zu kontaktieren.
  • Benutzerkommunikation - Wenn Sie E-Mails senden, einen Chat initiieren, sich für unsere Webinare anmelden oder andere Arten der Kommunikation mit uns verwenden, können wir diese Informationen speichern, um Ihre Anfragen zu bearbeiten, auf Ihre Anfragen zu antworten und die Website zu verbessern.
  • Benutzerinhalt - Wenn Sie ein Diskussionsforum nutzen oder Rezensionen oder Kommentare auf der Website veröffentlichen (z. B. in unserem Blog), sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass alle persönlichen Daten, die Sie dort eingeben, von anderen Benutzern der Website gelesen, gespeichert oder verwendet werden können und auch benutzt werden können, um Ihnen unaufgeforderte Nachrichten zu senden. Wir sind nicht verantwortlich für die personenbezogenen Daten, die Sie auf der Website veröffentlichen. Weitere Informationen und andere Richtlinien zur Veröffentlichung von Inhalten auf der Website finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Website. Um die Entfernung Ihrer personenbezogenen Daten aus unseren Diskussionsforen oder einem Blog-Kommentarbereich zu beantragen oder Ihre Rezension oder Ihren Kommentar entfernen zu lassen, kontaktieren Sie uns unter privacy@thousandeyes.com. In einigen Fällen können wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise nicht entfernen; in diesem Fall werden wir Sie darüber informieren, ob und warum wir dazu nicht in der Lage sind. Wenn Sie eine Anwendung eines Drittanbieters verwendet haben, um solche Informationen zu veröffentlichen, können Sie diese entfernen, indem Sie sich entweder in die genannte Anwendung einloggen und die Informationen entfernen oder sich an den entsprechenden Drittanbieter wenden.
  • Informationen von unseren Partnern - Wir können von unseren Geschäftspartnern Informationen über Sie erhalten, wie beispielsweise Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse.

Wir verwenden diese Informationen, um neue Kunden zu identifizieren und Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die für Sie von Interesse sein könnten.

Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten in die Vereinigten Staaten übermittelt und dort gespeichert werden.

Kinder unter 16 Jahre

ThousandEyes erfasst oder fordert wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 16 Jahren an oder erlaubt diesen Personen wissentlich die Registrierung. Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, versuchen Sie bitte nicht, sich für die Website zu registrieren oder uns Informationen über sich selbst zukommen zu lassen, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Niemand unter 16 Jahren darf personenbezogene Daten an die Website oder auf der Website weitergeben. Für den Fall, dass wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von einem Kind unter 16 Jahren erfasst haben, werden wir diese Daten so schnell wie möglich löschen. Wenn Sie glauben, dass wir Informationen von einem Kind oder über ein Kind unter 16 Jahren erfasst haben, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@thousandeyes.com.

Weitergabe personenbezogener Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten niemals an Dritte verkaufen oder weitergeben. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, die "unsere Partner“ sind und berechtigt sind, Ihre personenbezogenen Daten nur dann zu verwenden, wenn dies für die Erbringung von Dienstleistungen für uns unter den folgenden Umständen erforderlich ist:

  • Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Vertragspartner, Vertreter oder Dienstleistungspartner ("unsere Partner“) weitergeben, um Ihre personenbezogenen Daten in unserem Namen in Verbindung mit der Website zu verwenden oder um uns bei Marketing, Werbung, Kundenservice oder Produkt-/Dienstleistungsangeboten zu unterstützen. So stellen wir beispielsweise unseren Dienstleistern personenbezogene Daten für den direkten E-Mail-Versand unserer Newsletter, Online-Umfragen oder Benachrichtigungen über unsere Produkt-/Dienstleistungsangebote zur Verfügung. Wir verlangen, dass diese Parteien zustimmen, diese Informationen auf der Grundlage unserer Anweisungen nur dann zu verwenden, wenn dies für die Erbringung dieser Dienstleistungen für uns erforderlich ist, und in Übereinstimmung mit angemessenen Vertraulichkeits- oder Sicherheitsmaßnahmen.
  • Wir sind im guten Glauben der Ansicht, dass der Zugang, die Nutzung, die Aufbewahrung oder die Offenlegung solcher Informationen vernünftigerweise notwendig ist, um (a) geltende Gesetze, Vorschriften, Gerichtsverfahren oder behördliche Anordnungen wie eine gerichtliche Vorladung zu erfüllen; (b) die Nutzungsbedingungen der Website durchzusetzen, einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße gegen diese; (c) unsere Rechte zu schützen, Ihre Sicherheit oder die anderer zu schützen, Betrug, Sicherheit oder technische Probleme aufzudecken, zu verhindern oder anderweitig zu ahnden; oder (d) sich vor drohenden Schäden an den Rechten, dem Eigentum oder der Sicherheit von TausendEyes, seinen Benutzern oder der Öffentlichkeit zu schützen, wie es gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt ist.

Sollte ThousandEyes in eine Fusion, Übernahme oder irgendeine Form des Verkaufs eines Teils oder aller seiner Vermögenswerte involviert sein, werden wir Sie per E-Mail bzw. durch einen deutlichen Hinweis auf unserer Website über jegliche Änderung des Eigentums oder der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten sowie über alle Optionen, die Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben, informieren.

Wahlmöglichkeit/ Ablehnen

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke abzulehnen. Wenn Sie beispielsweise unseren Newsletter und unsere Werbemaßnahmen nicht mehr erhalten möchten, können Sie den Erhalt dieser Informationen kündigen, indem Sie den Anweisungen in jedem Newsletter oder jeder Mitteilung folgen oder uns unter privacy@thousandeyes.com kontaktieren.

Sie werden benachrichtigt, wenn Ihre personenbezogenen Daten direkt von Dritten erfasst werden, die nicht unsere Partner sind, so dass Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, ob Sie Ihre Daten an diese Partei weitergeben möchten oder nicht.

Sie können die Übermittlung personenbezogener Daten an die Website ablehnen, in diesem Fall können wir Ihnen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stellen.

Links

Die Website kann Links zu anderen Websites von Drittanbietern enthalten. Selbst wenn der Drittanbieter durch eine Geschäftspartnerschaft oder auf andere Weise mit ThousandEyes verbunden ist, sind wir nicht verantwortlich für die Datenschutzbestimmungen anderer Websites. Wir empfehlen unseren Nutzern, beim Verlassen der Website darauf zu achten, sich die Datenschutzerklärungen jeder einzelnen Website, die personenbezogene Daten erfasst, durchzulesen. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für Informationen, die von ThousandEyes erfasst werden.

Frames

Einige unserer Seiten (z. B. Stellenangebote) verwenden Framing-Techniken, um Ihnen Inhalte von unseren Partnern bereitzustellen und gleichzeitig das Erscheinungsbild unserer Website aufrechtzuerhalten. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten an diese dritten Parteien weitergeben und nicht an ThousandEyes (www.thousandeyes.com). Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder Website, die Sie besuchen, sorgfältig zu lesen.

Erfahrungsberichte

Wir zeigen auf unserer Website persönliche Erfahrungsberichte von zufriedenen Kunden sowie andere Referenzen an. Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihr Feedback zusammen mit Ihrem Namen veröffentlichen. Wenn Sie Ihr Kundenfeedback aktualisieren oder löschen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@thousandeyes.com.

Zugriff auf und Aktualisierung von personenbezogenen Daten

ThousandEyes stellt Ihnen auf Anfrage Informationen darüber zur Verfügung, ob wir Ihre personenbezogenen Daten speichern oder im Namen einer Drittpartei verarbeiten. Um diese Informationen anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@thousandeyes.com.

Wenn Sie die Website nutzen, sind wir bestrebt, Ihnen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu gewähren und diese entweder zu korrigieren, wenn sie unrichtig sind, oder diese Daten auf Ihren Wunsch zu löschen, wenn sie nicht anderweitig gesetzlich oder für rechtmäßige Geschäftszwecke aufbewahrt werden müssen. Vor der Bearbeitung solcher Anfragen bitten wir die jeweiligen Benutzer, sich selbst und die von ihnen angeforderten Informationen zu identifizieren, zu korrigieren oder zu entfernen. Wir können es ablehnen, Anfragen zu bearbeiten, die sich unangemessen häufig oder systematisch wiederholen, einen unverhältnismäßigen technischen Aufwand erfordern, die Privatsphäre anderer gefährden oder extrem umständlich sind (z. B. Anfragen zu Informationen, die sich auf Sicherungsbändern befinden). Wir werden auf Ihre Anfrage bezüglich des Zugriffs auf Ihre personenbezogenen Daten innerhalb von 30 Tagen antworten. In jedem Fall, in dem wir den Zugang zu Informationen und deren Korrektur ermöglichen, erbringen wir diesen Service kostenlos, es sei denn, dies würde einen unverhältnismäßigen Aufwand erfordern. Sie können uns bitten, Ihre persönlichen Daten zu aktualisieren, indem Sie uns unter folgender Adresse kontaktieren:

Marketing Department, ThousandEyes
201 Mission Street, Suite 1700
San Francisco, CA 94105, USA

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie Ihr Konto aktiv ist oder wie es für die Bereitstellung Ihrer Dienste erforderlich ist. Wir werden Ihre Daten speichern und verwenden, soweit dies erforderlich ist, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen. Wenn Sie Ihr Konto kündigen möchten oder möchten, dass wir Ihre Daten nicht mehr für die Bereitstellung von Diensten verwenden, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@thousandeyes.com

.

Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Wir verwenden eine Vielzahl von Sicherheitstechnologien und -verfahren, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung oder Weitergabe zu schützen. Beispiele sind: physische Sicherheitskontrollen, eingeschränkter Zugriff auf eine Datenbank und Anwendungen, Verschlüsselungstechniken wie SSL/TLS.

Wir befolgen allgemein anerkannte Standards, um die uns übermittelten personenbezogenen Daten zu schützen, sowohl während der Übertragung als auch nach Erhalt. Keine Methode der Übertragung über das Internet oder die Methode der elektronischen Speicherung ist jedoch 100 Prozent sicher. Deshalb können wir deren absolute Sicherheit nicht garantieren. Wenn Sie Fragen zur Sicherheit auf unserer Website haben, können Sie uns unter security@thousandeyes.com kontaktieren.

Durchsetzung

ThousandEyes überprüft regelmäßig die Einhaltung dieser Datenschutzerklärung. Bitte zögern Sie nicht, Fragen oder Bedenken in Bezug auf diese Datenschutzerklärung oder die Behandlung personenbezogener Daten durch ThousandEyes per E-Mail an privacy@thousandeyes.com oder schriftlich an uns zu richten:

Privacy Matters, ThousandEyes
201 Mission Street, Suite 1700
San Francisco, CA 94105, USA

Bei Erhalt einer formellen Beschwerde unter dieser Adresse ist es unsere Richtlinie, den beschwerdeführenden Benutzer bezüglich seiner Bedenken zu kontaktieren. Wir werden mit den zuständigen Aufsichtsbehörden, einschließlich der lokalen Datenschutzbehörden, zusammenarbeiten, um alle Beschwerden über die Übermittlung personenbezogener Daten zu klären, die zwischen ThousandEyes und einer Person nicht gelöst werden können.

Mitteilungen und Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung und unsere Nutzungsbedingungen für die Website jederzeit zu ändern. Unwesentliche Änderungen und Klarstellungen treten sofort in Kraft, und wesentliche Änderungen treten innerhalb von 30 Tagen nach ihrer Veröffentlichung auf der Website in Kraft (sofern wir keine andere Frist angeben). Wenn wir Änderungen vornehmen, werden wir diese veröffentlichen und oben auf dieser Seite das neue Datum des Inkrafttretens der Richtlinie angeben. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, werden wir Sie hier, per E-Mail oder durch eine Mitteilung auf unserer Homepage informieren, bevor die Änderung in Kraft tritt. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu besuchen, damit Sie unsere aktuelle Datenschutzerklärung einsehen können. Sofern nicht anders angegeben, gilt unsere aktuelle Datenschutzerklärung für alle Informationen, die wir über Sie gespeichert haben.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu unserer Datenschutzerklärung der Website haben, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@thousandeyes.com. Sie können uns auch schriftlich, unter 201 Mission Street, Suite 1700, San Francisco, CA 94105, USA, kontaktieren.