ThousandEyes Transparenz für Ihre Cisco Technologie

Durch die digitale Transformation wurden moderne Unternehmensumgebungen geschaffen, die vernetzter und stärker vom Internet abhängig sind als je zuvor. Daher können Internettransparenzprobleme im Zusammenhang mit Netzwerkservices und der zugrunde liegenden Infrastruktur wie DNS, BGP-Routing, VPNs oder Wi-Fi die IT daran hindern, allen Usern unabhängig von ihrem Standort ein konsistentes Erlebnis zu bieten.

Die Integrationen zwischen Cisco und ThousandEyes tragen entscheidend zum Erfolg der digitalen Transformation bei. Als Ergänzung zu Ihren bestehenden Cisco Lösungen gewährt ThousandEyes Internet und Cloud Intelligence einen transparenten Überblick über alle Abhängigkeiten in Ihrem gesamten IT-Ecosystem, die Auswirkungen auf die User Experience haben könnten.

AppDynamics and ThousandEyes

AppDynamics

Im Zuge der bidirektionalen Integration zwischen ThousandEyes und AppDynamics wird ThousandEyes Network Assurance automatisch und nahtlos mit der Cisco AppDynamics-Funktion für das erweiterte Application Performance Monitoring (APM) zusammengeführt. Durch diese Integration erhalten User von ThousandEyes und AppDynamics auf unkomplizierte, automatisierte Weise einen zentralen Überblick über die von beiden Lösungen bereitgestellten detaillierten Einblicke. Dies ermöglicht eine schnelle visuelle Korrelation zwischen dem Applikationsverhalten und der Performance des vorhandenen Netzwerks – ganz gleich, ob es sich um ein vollständig privates Netzwerk, ein SD-WAN oder das Internet handelt. So kann die im Netzwerk oder in der Applikation begründete Ursache einer Verschlechterung der End User Experience sofort und zuverlässig ermittelt werden.

Cisco Catalyst 9000

Die Beobachtungspunkte von ThousandEyes für Switches der Cisco Catalyst® 9300- und 9400-Serie liefern Ihnen unmittelbare Erkenntnisse über die Digital Experience von Campus-Usern – ganz gleich, über welches Netzwerk und mit welcher Applikation sie sich verbinden. So erhalten Sie auf einen Blick detaillierte Metriken und eine Visualisierung der Netzwerkpfade zwischen Ihrem Campus und den kritischen SaaS- und Multicloud-basierten Services, auf die Sie keinen Einfluss nehmen können. Die ThousandEyes Beobachtungspunkte werden nativ von Switches der Cisco Catalyst 9300- and 9400-Serie unterstützt und verschaffen Ihnen einen tiefgreifenden, transparenten Überblick über die Underlay- und Overlay-Netzwerkperformance. Damit können Sie Bereitstellungspfade von externen Services mit internen LAN- und Netzwerkmetriken korrelieren sowie Warnmeldungen zum Zustand und zur Verfügbarkeit aller mit dem Campus verbundenen Services erhalten.

$twmsbsWidget.mediaImage.alt
ThousandEyes on Webex RoomOS Devices

Cisco RoomOS

Mitarbeiter:innen benötigen Collaboration-Applikationen wie Webex by Cisco, um produktiv zu bleiben, doch die unvorhersehbare Internetperformance kann Meetings zum Erliegen bringen. Mit ThousandEyes auf Cisco RoomOS-Geräten erhalten IT-Teams jetzt aussagekräftige Einblicke in die Konnektivität von Konferenzräumen, ohne zusätzliche Software oder Geräte installieren und warten zu müssen.

Cisco Secure Access

Gewinnen Sie wichtige Erkenntnisse zu Themen wie Endpunktzustand, Netzwerkstabilität und SaaS-Application-Performance mit Experience Insights von Cisco Secure Access – powered by ThousandEyes. Diese Art von fortschrittlicher Integration ist unverzichtbar für eine Belegschaft, die in Remote- und Hybrid-Umgebungen arbeitet. Experience Insights bietet eine umfassende Übersicht über die User Experience, von Endpunktmetriken bis hin zum Zugriff auf Applikationen, und sichert so zuverlässige und effiziente Performance. Diese Art von Integration unterstützt IT-Teams dabei, Probleme schnell zu identifizieren und zu beheben, die Produktivität zu erhöhen und den IT-Betrieb rundum zu optimieren. Mit Experience Insights haben Sie genau die Tools zur Hand, die Sie für das effektive Management digitaler Arbeitsumgebungen benötigen – für eine nahtlose User Experience in Ihrem gesamten Netzwerk.

Cisco Secure Access
$twmsbsWidget.mediaImage.alt

Cisco SD-WAN

Die in Cisco SD-WAN-Routing-Plattformen, einschließlich Meraki MX Appliances, nativ integrierten ThousandEyes Beobachtungspunkte im Unternehmen ermöglichen Ihnen die Messung und das proaktive Monitoring der Overlay- und SaaS-App-Performance. Verschaffen Sie sich Hop-by-Hop-Einblicke in das Netzwerk-Underlay, einschließlich detaillierter Pfad- und Performancemetriken auf den Cisco Catalyst® 8300 und 8200 Series Edge Platforms und den Cisco Integrated Service Routern (ISRs) der 4000 Series. Dank dieser Detaildarstellung von Pfad- und Performancemetriken haben Sie jeden Layer-3-Hop genau im Blick. Dies erleichtert die Korrelation von Netzwerk- und Applikationsperformance und gewährleistet eine schnelle Lösung von Problemen, welche die User beeinträchtigen – ganz ohne zusätzliche Computing-Infrastruktur.

Meraki MX

Die Gewährleistung unterbrechungsfreier Netzwerkverbindungen zwischen Zweigstellenstandorten und Applikationen ist für die Aufrechterhaltung der Mitarbeiterproduktivität und den kontinuierlichen Geschäftsbetrieb unverzichtbar. Durch die Einbindung von ThousandEyes in Meraki MX-Geräte können IT-Teams genaue Einblicke in die End-to-End-Netzwerkpfade gewinnen, die App Experience verbessern, aktives Monitoring des globalen Internetzustands durchführen und Performanceprobleme aufspüren. Mit diesem proaktiven Ansatz lässt sich die Performance von dezentralen Standorten und SaaS-Applikationen innerhalb von Meraki SD-WAN optimieren.

ThousandEyes on Meraki MX Devices
Lösungsübersicht

Network Service Assurance bei Switches der Cisco Nexus 9000-Serie

Cisco® ThousandEyes wird direkt auf den Rechenzentrums-Switches der Cisco Nexus® 9300- und 9500-Serie ausgeführt, sodass Ihre Teams ThousandEyes unkompliziert und schnell in Ihrem Rechenzentrum bereitstellen können, um Probleme mit der SaaS-, WAN- und Cloud-Performance zu beheben und die Digital Experience unabhängig vom Netzwerk zu verbessern.

$twmsbsWidget.mediaImage.alt

Webex by Cisco

ThousandEyes verbessert die Collaboration Experience durch End-to-End-Einblicke in das gesamte Netzwerk zwischen dem User und den Webex® Conferencing-Services. Mit ThousandEyes Cloud Agents in Webex-Rechenzentren und integrierten Endpoint Agents in RoomOS-Geräten kann die User Experience jederzeit proaktiv simuliert werden, um Performanceeinbußen rechtzeitig zu erkennen und die Performance zu optimieren, bevor sie sich auf die User auswirken. Die Endpoint Agent-Performancemetriken werden für eine benutzerfreundliche Auswertung an das Webex Control Hub-Dashboard übertragen, um so das Troubleshooting zu optimieren und eine effiziente Fehlerbehebung bei Performanceproblemen zu ermöglichen. Durch RTP-Streamtests und den Einsatz von ThousandEyes Enterprise und Cloud Agents lassen sich wichtige Performancemetriken wie Mean Opinion Scores (MOS), Paketverzögerungsabweichungen (Packet Delay Variation, PDV), Latenz, Paketverluste und verworfene Pakete ganz einfach nachverfolgen. ThousandEyes erkennt Webex Endpunkte automatisch und vereinfacht so das Testen dynamischer Multimedia-Videokonferenzen und Webex Calling-Sitzungen erheblich.

Cisco Erfolgsgeschichten

So greifen ThousandEyes und Cisco Lösungen ineinander

Keller Independent School District

„Nachdem wir nun die nötige Zeit und Technologie haben, können wir uns mit der individuellen User Experience befassen, statt nur den Campus zu betrachten.“

Vaughan Hamblen, Executive Director of Technology
Modernes WAN
First Abu Dhabi Bank (FAB)

„Durch die Kombination aus AppDynamics und ThousandEyes erhalten wir mehr Einblicke in die gesamte digitale Lieferkette. Auf unserem Weg zu umfassender Beobachtbarkeit sind wir daher bestens ausgerüstet, um unseren Kunden ein herausragendes Erlebnis zu bieten."

Emma Lewis, Head of Technology Service Management at FAB

Full-Stack-Observability
FICO setzt auf AppDynamics und ThousandEyes

„Die meisten Unternehmen sind absolut machtlos, wenn es bei Drittanbietern zu Konnektivitätsproblemen kommt. Mit AppDynamics und ThousandEyes verfügen wir nun jedoch über einen transparenten Überblick über alle unsere Applikationen und Services und können den Datenverkehr innerhalb und außerhalb unserer Umgebung nachvollziehen. Durch AppDynamics und ThousandEyes haben wir einen genauen Plan, wie wir Performance- und Konnektivitätsprobleme innerhalb und außerhalb unseres Netzwerks schnell, effektiv und proaktiv lösen können. So können wir in unserer gesamten Umgebung für Performance auf höchstem Niveau sorgen.“

Hari Vittal, Senior Engineer, FICO

App Experience

Empfohlene Blog-Beiträge

ThousandEyes auf Cisco Meraki: Verbesserte Einblicke in das Internet und SaaS-Abhängigkeiten
Zuverlässige Collaboration-Einblicke mit ThousandEyes für Cisco RoomOS

Vorteil von ThousandEyes

Proaktive und vereinheitlichte Transparenz über die gesamte App Experience
Performance-starke moderne WAN- und Campuskonnektivität
Herausragende Collaboration-Experience für Ihre Hybrid-Belegschaft

Optimieren Sie mit ThousandEyes die Digital Experience über Ihre gesamten Cisco Lösungen hinweg.

Upgrade your browser to view our website properly.

Please download the latest version of Chrome, Firefox or Microsoft Edge.

More detail