ThousandEyes, ein Unternehmen von Cisco   Mehr erfahren →

LÖSUNGEN

Enterprise Digital Experience

Digitaler Wandel ohne Kompromisse. Schutz der Geschäftskontinuität. Gesicherte Produktivität der Belegschaft.

Der komplexe digitale Wandel erfordert einen einfachen und einheitlichen IT-Ops-Ansatz

Trotz ihrer vielen Formen und Ausprägungen sind Projekte zum digitalen Wandel stets auf ein primäres Geschäftsergebnis ausgerichtet um Kunden, Mitarbeitern und Partnern eine Benutzererfahrung von außergewöhnlich hoher Qualität zu bieten. Digital vernetzte Arbeitsplätze, SD-WAN-Architekturen und die Einführung von SaaS stellen Ihre IT-Teams, die für die Bereitstellung von digital Experiences zuständig sind, aufgrund der zunehmenden externen Abhängigkeiten im neuen Unternehmens-Ökosystem, das weder in Ihrem Besitz steht noch Ihrer Kontrolle unterliegt, vor eine Herausforderung.

ThousandEyes Digital Experience Monitoring bietet eine Plattform zum Sichtbarmachen und Verstehen der zugrunde liegenden Abhängigkeiten entlang der digitalen Lieferkette, die sich auf die End User Experience auswirken. Die proaktiven Einblicke von ThousandEyes geben Ihnen die Intelligenz an die Hand, komplexe Herausforderungen bei der digitalen Bereitstellung zu lösen und Silos in der Organisation aufzubrechen – durch eine universelle Sprache, die Infrastruktur-, Service- und Betriebsteams zusammenbringt, damit sie sich auf das Ergebnis konzentrieren können, das für ihre Benutzer die größte Bedeutung hat – die digital Experience.

$twmsbsWidget.mediaImage.alt

Digitaler Arbeitsplatz

Remote First ist keine vorübergehende Lösung in Zeiten einer Pandemie mehr, sondern eine langfristige strategische IT-Initiative, die Investitionen von Unternehmen weltweit auslöst. Der Aufbau digital vernetzter Arbeitsplätze ohne den kleinsten Kompromiss bei der Produktivität der Mitarbeiter ist aber keine einfache Aufgabe. Die Produktivität hängt von der Verfügbarkeit und Nutzbarkeit von geschäftskritischen Anwendungen und Tools zur Zusammenarbeit ab. Unabhängig davon, ob sich Mitarbeiter auf dem Firmengelände befinden oder Verbindungen von Remotestandorten aus herstellen, sie benötigen eine nahtlose und zuverlässige Performance, um ihre Produktivität optimal einsetzen zu können. IT-Teams, die für die Bereitstellung dieser außergewöhnlichen Digital Experience für die Mitarbeiter zuständig sind, benötigen umfassende Transparenz auf dem gesamten Weg – beginnend beim Remote-Benutzer, einschließlich der WLAN- und LAN-Performance – über die Breitband-Performance und Ausfälle beim ISP bis hinab zur Performance von SaaS- und lokal gehosteten Anwendungen.

SaaS-Anwendungen

Auf SaaS basierende Produktivitäts- und Kollaborationstools haben zwar die Regeln des Spiels verändert, zugleich sind sie aber ein Grund zur Sorge für Unternehmens-IT-Teams, bei denen die Verantwortung für konsistente Performance ihrer SaaS-Anwendungen liegt. Das Verstehen der Gründe nachlassender SaaS-Performance oder die Problembehandlung der Kernursache von SaaS-Ausfällen ist eine Herausforderung, bei der IT-Teams ganz auf sich gestellt sind und bestenfalls auf minimale Unterstützung durch den SaaS-Anbieter hoffen dürfen. Herkömmliche NPM- oder APM-Monitoringtechniken liefern bei SaaS keine Ergebnisse, da Sie weder die Infrastruktur noch den App-Stack besitzen, um Codeänderungen zu instrumentieren. Das Überwinden dieser SaaS-Blindheit erfordert einen neuen Ansatz für das Monitoring und ein tiefes Verständnis davon, wie SaaS-Anwendungen über das Internet bereitgestellt werden.

$twmsbsWidget.mediaImage.alt
$twmsbsWidget.mediaImage.alt

Geschäftsanwendungen

Eigenentwickelte monolithische Anwendungen, die sich in serviceorientierte Architekturen auflösen und in die Cloud-Infrastrukturen migrieren, schaffen eine Sichtbarkeitslücke für SRE- und DevOps-Teams, die von herkömmlichem APM und Cloud-spezifischem Monitoring nicht geschlossen werden kann. Kombinieren Sie zum Erreichen umfassender Transparenz der Service-Performance APM und Cloud-Monitoring mit Erkenntnissen aus ThousandEyes über die Einflüsse der zugrunde liegenden Netzwerk- und Internet-Infrastruktur auf die Anwendungsperformance. Kombinieren Sie Real User Monitoring mit proaktiven synthetischen Transaktionen, um Performance-Engpässe vor der Einführung in die Produktion – und vor der Beeinträchtigung Ihrer Benutzer –zu erkennen und zu beheben.

Unternehmens-WAN

Das herkömmliche Unternehmens-WAN mit MPLS-Schaltungen zwischen Zweigstelle und Rechenzentrum ist längst überholt und wurde durch SD-WAN-Technologie ersetzt, bei der direkter Internetzugang (DIA), IP-VPN-Tunnel und sichere Cloud-basierte Web-Gateways kombiniert werden. Unternehmenskonnektivität im modernen WAN ist umfangreicher und wichtiger denn je. Unabhängig davon, ob es sich bei Ihrem WAN um eine herkömmliche, hybride oder SD-WAN-Bereitstellung handelt, müssen Sie die WAN-Performance verstehen, einschließlich des Internet-basierten Übertragungsnetzwerks und seiner Auswirkungen auf die Anwendungsbereitstellung – damit Sie schnell von Optimierungen Ihrer Netzwerkarchitektur profitieren und geschäftsrelevante Probleme lösen können.

$twmsbsWidget.mediaImage.alt
$twmsbsWidget.mediaImage.alt

Internet-Integrität

Moderne Unternehmen sind auf eine Vielzahl von Internet-abhängigen, geschäftskritischen Services angewiesen, z. B. Cloud Service Provider, ISPs, CDNs ebenso wie Anbieter von SaaS, UCaaS, VPNs und SECaaS. Alle diese Services arbeiten über das Internet, was sie anfällig für Performance-Schwankungen macht, die durch Internet-Ausfälle oder Routing-Probleme verursacht werden. Jedes Unternehmen, das auf mit dem Internet verbundene Services oder Anwendungen angewiesen ist, wird sich über die aktuelle Integrität des Internets informieren wollen, um bei Problemen den Überblick zu behalten, die es, seine Mitarbeiter oder seine Kunden betreffen könnten.

Blog-Beiträge

Status der Internet-Integrität während COVID-19
Wie SaaS-Monitoring Ihren digitalen Erfolg im Jahr 2020 stärken kann

Warum ThousandEyes?

Eine gemeinsame Sprache

ThousandEyes kombiniert das Monitoring der Performance von Netzwerkinfrastruktur, Anwendungen und Internet in einer einzelnen Plattform, die eine gemeinsame Sprache bietet und in der Organisation bestehende Silos zwischen IT-Ops, SaaS-Besitzern, SREs und Teams für die digitale Bereitstellung aufbricht.

Globale Beobachtungspunkte

Gewinnen Sie proaktiv umfassende Transparenz unabhängig davon, wo sich Ihre Benutzer befinden oder Ihre kritischen Services ausgeführt werden. Verwenden Sie Endpoint Agents für Remote-Benutzer, VPNs und SaaS; nutzen Sie Enterprise Agents für flexible Formfaktoren; setzen Sie Cloud Agents und Internet Insights™ für die allgemeine Internet-Integrität ein.

Vollständige Transparenz

ThousandEyes gibt Ihnen Einblick in die Cloud und das Internet. Mithilfe von Path Visualization und BGP-Transparenz bestimmen Sie genau, wo Probleme auftreten, ob am Endpunkt, im lokalen Netzwerk, im WAN, beim ISP, in der öffentlichen Cloud, im Rechenzentrum oder beim Internet-Routing.

Lösen Sie das Versprechen von Cloud und digitalem Wandel ein

Subscribe to the ThousandEyes Blog

Stay connected with blog updates and outage reports delivered while they're still fresh.

Upgrade your browser to view our website properly.

Please download the latest version of Chrome, Firefox or Microsoft Edge.

More detail